Winfried Sobottka an UNITED ANARCHISTS , 22MAI2012, /CCC Berlin, Chaos Computer Club Wien, Chaos Computer Club Zürich, Anonymous Hamburg, Anon Dresden, Bern,Graz,Linz,Basel, München, Frankfurt, Köln, Hannover, Dortmund, Düsseldorf,Stuttgart, Kiel, Magdeburg, Potsdam, Saarbrücken, Mainz,Schwerin, und *.*

Liebe Leute!

Wie primitiv meine Programmierung in BASIC, PHP und HTML auch immer sein mag:

http://kritikuss.wordpress.com/2012/05/22/winfried-sobottka-to-united-anarchists-internetforce-22nd-of-may-2012-united-anarchists-innew-york-los-angeles-chicago-dallas-philadelphia-houston-miami-toronto-washington-d-c-atlanta-bo/

so erlaubt sie doch wirklich erstaunliche Sachen. Natürlich ist es mir klar, dass so einige von Euch beim Lesen meines Artikels lauthals gelacht haben werden, vermutlich kurz davor standen, ihre eigenen Kisten vor Lachen aus dem Fenster zu schmeißen. Aber eben nicht, weil Ihr die Ergebnisse schlecht findet, und auch nicht, weil Ihr meine Mühen gering schätzen würdet. Ich weiß es selbst, dass der Artikel Elemente der Situationskomik in sich trägt, doch was wäre ein Leben, wenn man niemals etwas zum Lachen hätte? 🙂

Die Strahlen laufen weiter, Christian B. und sein Vater sehen schlecht aus, und Christian B. scheint in der letzten Zeit oft gereizt zu sein. Na ja, er hatte eben keine Ahnung, worauf er sich einlässt, und ich nehme an, dass man ihn sehr fest an die Kette genommen haben wird. Ein Idiot wie er, der vor einiger Zeit noch meinte, er könne gar nicht genug Frauen b*msen, dürfte ein leichtes Opfer für eine Hexe sein, die ihn an die Kette sexueller Hörigkeit legen und halten soll. Eine Tussi, mit der er neulich in seiner Wohnung verschwand, sah mir ganz und gar danach aus. Wenn das so ist, und es ist tatsächlich anzunehmen, weil man einen Kerl wie ihn in keiner anderen Weise besser an die Kette bekommt, dann bekommt er schon jetzt, was er verdient hat: Von einer Satanshexe in sexueller Hörigkeit gehalten zu werden, bedeutet permanente Hammerschläge auf die tiefsten Gefühle – und so wirkt er auch.

Bei fast 500 Datensätzen lag die Laufzeit der Progs für den Aufbau von Links und das PHP-Copy-Programm übrigens bei start und fertig, es machte im Grunde nur zack.  Dabei ruft jedes Programm den Nachfolger auf, so dass ich nur das erste Programm starten muss. Die Kette muss noch etwas verlängert werden, so, dass ich anschließend nur den ftp-Upload starten und abwarten muss, dann das PHP-Copy-Programm anwerfen muss, dann noch ein Verzeichnis löschen muss (mit den n.htx-Dateien) und dass danach dann alles fertig ist.

Nutzt Eure Kontakte in die Staaten, wir werden jede Hilfe gebrauchen können!

Liebe Grüße

Euer

Winfried Sobottka, UNITED ANARCHISTS

Über Winfried Sobottka

http://belljangler.wordpress.com
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s