Monatsarchiv: Januar 2012

Winfried Sobottka an die Hacker am 26. Januar 2012 /CCC Berlin, Anon Hamburg, Anonymous Köln, Dortmund, Hannover, München, Frankfurt, Dresden, Bremen, Kiel, Erfurt, Schwerin, Magdeburg, Potsdam

Ich habe seitens CSS und HTML nun alles passend, um standradisierte Verzeichnisseiten wie im Personen-Verzeichnis auf der VZ Proggramm gestützt erstellen zu können. Für die Buttons muss ich dafür eine andere Technik einsetzen als bisher, siehe oben auf: http://die-volkszeitung.de/test.HTM Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Winfried Sobottka | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Winfried Sobottka betreffend kritikuss.wordpress.com

Nun ist es klar, wieso kritikuss.wordpress.com deaktiviert war: Ich habe eine MAil von WP erhalten, aus der hervorgeht, dass Links zu blogtext.org von WP nicht geduldet würden und dass ein automatisches Spam-Programm den Blog deshalb deaktiviert gehabt habe. Ich schrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Winfried Sobottka: Don’t ask me why!

The bloody bastards are shouting: „He is crazy!“, while they know that I am not. Those who are pushing my articles are thinking I am silly, those who say: „Fine, that he is doing that way! But I keep away … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Winfried Sobottka | Kommentar hinterlassen

Winfried Sobottka am 18. Januar 2012

Ich brauche eine Pause. Arbeiten + Strahlenbelastung zu Hause + Schlafen im Auto – das war über Wochen zu viel. Im November härteste körperliche Arbeit, die u.a. zu extremen Gelenkschmerzen führte, begünstigt zweifellos auch durch die gepulsten em-Strahlen, im Januar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

z.K. Hannelore Kraft: SS-Satanist Dr. med. Bernd Roggenwallner kurz vor Selbstmord! / richter helmut hackmann, wir-in-nrw, ruhrbarone, womblog, annika joeres

Es ist kaum vorstellbar, was diese SS-Satanisten, die öffentlich die Demokratie, den Rechtsstaat usw. ausgiebigst loben, um selbst den Eindruck zu vernmitteln, sie seien Anhänger gerechter und anständiger Vorgehensweisen, dann vom Leder ziehen, wenn sie es unter Pseudonym und damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dr. med. bernd roggenwallner, hannelore kraft, Winfried Sobottka | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen